Antikoagulation bei neuroaxialen Blockaden

Antikoagulation bei neuroaxialen Blockaden Hot

Michael Olbrecht  
1034   0   0   0   0  

Substanz

Halbwertzeit

Vor  Punktion/
Katheter-entfernung

Nach  Punktion/
Katheterentfernung

Laborkontrolle

Unfraktionierte Heparine
(Prophylaxe)

1,5 -2 h

4 h

1 h

Thrombozyten bei Anwendung > 5 d

Unfraktionierte Heparine
(Therapie)

2 – 3 h

i.v.   4 – 6 h
s.c.  8 – 12 h

1 h

aPTT, (ACT),
Thrombozyten

Niedermolekulare
Heparine (Prophylaxe)

4 – 6 h; 1

12 h

4 h

Thrombozyten bei Anwendung  >5 d

Niedermolekulare
Heparine (Therapie)

 

24 h

4 h

Thrombozyten, (Anti-Xa-Spiegel)

Fondaparinux
( 1 x 2,5 mg/d )

15 – 20 h; 1

36 – 42 h

6 – 12 h

(Anti-Xa-Spiegel)

Danaparoid ( 2 x 750l E./d )

22 – 24 h; 1

48 h

3 – 4 h

(Anti-Xa-Spiegel)

Natriumpentosanpolysulfat
(max 2 x 50 mg)

24 h

48 h

8 h

Thrombozyten

Hirudine
Desirudin
Bivalirudin *


120 min;
11
25 min; 11


8 – 10 h
4 h


6 h
8 h


aPTT, ECT,
ACT

Argatroban( Prophylaxe) 1

35 – 45 min

4 h

5 – 7 h

aPTT  , ECT,
ACT

Dabigatran (max. 1 x 150-220 mg /d)

14 – 17 h; 1

28 – 34 h

6 h

aPTT +, ECT,
TT
++

Dabigatran
(max. 2 x 150-mg /d)

14 – 17 h; 1

56 – 85 h

6 h

aPTT +, ECT,
TT
++

Rivaroxaban  (1 x 10mg/d)

11- 13 h; 1

22 – 26 h

4 – 5,5 h

PT + ; kalibrierte
Anti-Xa-Spiegel

Rivaroxaban  (2 x 15 mg/d,
1 x 20 mg/d)

11- 13 h; 1

44 – 65 h

4 – 5,5 h

PT + ; kalibrierte
Anti-Xa-Spiegel

Apixaban ( 2 x 2,5 mg/d )

10 – 15 h; 1

26 – 30 h

5 – 7 h

PT + ; kalibrierte
Anti-Xa-Spiegel

Apixaban ( 2 x 5 mg)

10 – 15 h; 1

40 – 75 h

5 – 7

PT + ; kalibrierte
Anti-Xa-Spiegel

Vitamin-K-Antagonisten

Tage

INR < 1,4

Nach Entfernung

INR

Acetylsalicylsäure
( 100 mg/d)
**

(biolog.)
Lebensdauer der
Thrombozyten

Keine

Keine

 

Clopidogrel

(biolog.)
Lebensdauer der
Thrombozyten

7 – 10 Tage

Nach Entfernung

 

Ticlopidin

(biolog.)
Lebensdauer der
Thrombozyten

7 – 10 Tage

Nach Entfernung

 

Prasugrel

(biolog.)
Lebensdauer der
Thrombozyten

7 – 10 Tage

6 h  nach
Entfernung

 

Ticagrelor

7 – 8,5 h
(CAVE:  aktiver
Metabolit 5 d)

5 Tage

6 h  nach
Entfernung

 

Abciximab

12 – 24 h
(biologische
HWZ)

Kontraindikation für Kath.-anlage /
48 h vor
Kath.-entfernung

8 h  nach
Entfernung

Thrombozyten

Eptifibatid/Tirofiban

2 – 2,5 h ; 1

Kontraindikation
für Katheter-

   

 

Substanz Halbwertzeit Vor  Punktion/
Katheter-entfernung
Nach  Punktion/
Katheterentfernung
Laborkontrolle
Unfraktionierte Heparine
(Prophylaxe)
1,5 -2 h 4 h 1 h Thrombozyten bei Anwendung > 5 d
Unfraktionierte Heparine
(Therapie)
2 – 3 h i.v.   4 – 6 h
s.c.  8 – 12 h
1 h aPTT, (ACT),
Thrombozyten
Niedermolekulare
Heparine (Prophylaxe)
4 – 6 h; 1 12 h 4 h Thrombozyten bei Anwendung  >5 d
Niedermolekulare
Heparine (Therapie)
  24 h 4 h Thrombozyten, (Anti-Xa-Spiegel)
Fondaparinux
( 1 x 2,5 mg/d )
15 – 20 h; 1 36 – 42 h 6 – 12 h (Anti-Xa-Spiegel)
Danaparoid ( 2 x 750l E./d ) 22 – 24 h; 1 48 h 3 – 4 h (Anti-Xa-Spiegel)
Natriumpentosanpolysulfat
(max 2 x 50 mg)
24 h 48 h 8 h Thrombozyten
Hirudine
Desirudin
Bivalirudin *

120 min;11
25 min; 11

8 – 10 h
4 h

6 h
8 h

aPTT, ECT,
ACT
Argatroban( Prophylaxe) 1 35 – 45 min 4 h 5 – 7 h aPTT  , ECT,
ACT
Dabigatran (max. 1 x 150-220 mg /d) 14 – 17 h; 1 28 – 34 h 6 h aPTT +, ECT,
TT ++
Dabigatran
(max. 2 x 150-mg /d)
14 – 17 h; 1 56 – 85 h 6 h aPTT +, ECT,
TT ++
Rivaroxaban  (1 x 10mg/d) 11- 13 h; 1 22 – 26 h 4 – 5,5 h PT + ; kalibrierte
Anti-Xa-Spiegel
Rivaroxaban  (2 x 15 mg/d,
1 x 20 mg/d)
11- 13 h; 1 44 – 65 h 4 – 5,5 h PT + ; kalibrierte
Anti-Xa-Spiegel
Apixaban ( 2 x 2,5 mg/d ) 10 – 15 h; 1 26 – 30 h 5 – 7 h PT + ; kalibrierte
Anti-Xa-Spiegel
Apixaban ( 2 x 5 mg) 10 – 15 h; 1 40 – 75 h 5 – 7 PT + ; kalibrierte
Anti-Xa-Spiegel
Vitamin-K-Antagonisten Tage INR < 1,4 Nach Entfernung INR
Acetylsalicylsäure
( 100 mg/d) **
(biolog.)
Lebensdauer der
Thrombozyten
Keine Keine  
Clopidogrel (biolog.)
Lebensdauer der
Thrombozyten
7 – 10 Tage Nach Entfernung  
Ticlopidin (biolog.)
Lebensdauer der
Thrombozyten
7 – 10 Tage Nach Entfernung  
Prasugrel (biolog.)
Lebensdauer der
Thrombozyten
7 – 10 Tage 6 h  nach
Entfernung
 
Ticagrelor 7 – 8,5 h
(CAVE:  aktiver
Metabolit 5 d)
5 Tage 6 h  nach
Entfernung
 
Abciximab 12 – 24 h
(biologische
HWZ)
Kontraindikation für Kath.-anlage /
48 h vor
Kath.-entfernung
8 h  nach
Entfernung

Thrombozyten
Eptifibatid/Tirofiban 2 – 2,5 h ; 1 Kontraindikation
für Katheter-
anlage
8 h  nach
Entfernung
Thrombozyten

 

SOP Kopfdaten

Version
1
Alle anzeigen: HK Plauen
Bereich
Ärzte