Ortho / Unfall: Untere Extremitäten

Ortho / Unfall: Untere Extremitäten

Michael Olbrecht  
753   0   0   0   0  

Spezielle Eingriffe an der unteren Extremität

 

Eingriffe an der Hüfte

·         ITN oder alternativ Spinalanästhesie möglich

·         präoperativ Femoralisblockade zur Analgesie bei Frakturen möglich

·         präoperativ 1 g Tranexamsäure iv.

Knie-Totalendoprothese

·         Larynxmaske (alternativ SpA) mit Femoraliskatheter und anteriore Ischiadicusblockade

·         alternativ reine Regionalanästhesie mit Analgosedierung durch Psoaskompartmentblockade und

·         posteriorer Ischiadicusblockade

·         präoperativ 1 g Tranexamsäure iv.

 

Eingriffe am Knie ohne Endoprothetik

·         Larynxmaske oder Spinalanästhesie

·         Indikation zur additiven Femoralisblockade großzügig stellen

 

Eingriffe von Unterschenkel bis Fuß

·         Atemwegssicherung je nach Lagerung unter Berücksichtigung von Kontraindikationen

·         additiv eignen sich distale Ischiadicusblockade in ggf. Kombination mit Saphenusblockade

SOP Kopfdaten

Alle anzeigen: HK Plauen
Bereich
Ärzte