Antiinfektivaleitfaden - 01. Infektionen im Mund-, Kiefer-, Gesichts- und im HNO-Bereich

Antiinfektivaleitfaden - 01. Infektionen im Mund-, Kiefer-, Gesichts- und im HNO-Bereich

Martin Ulbrich  
676   0   0   0   0  

SOP Kopfdaten

Alle anzeigen: HK Schwerin
Bereich
Ärzte

1. Infektionen im Mund-, Kiefer-, Gesichts- und im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich

 

 

Indikationen zur Antibiotikatherapie bei akuter Rhinosinusitis bei:

∙ Starken Beschwerden

∙ Fieber >38,5°C

∙ Einer Verstärkung der Beschwerden im Laufe der Erkrankung

∙ Patienten mit chronisch entzündlicher Lungenerkrankung

∙ Einer drohenden Komplikation

∙ Immundefizienten bzw. immunsupprimierten Patienten

∙ Patienten mit schweren Grundleiden oder besonderen Risikofaktoren

 

 

1.1 Akute bakterielle Rhinosinusitis und Otitis media acuta

Erreger:             Pneumokokken, Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis, Staphylococcus aureus

Therapie:           1a. Sultamicillin 2 x 750 mg oral

                           1b. Cefuroxim-Axetil 2 x 500 mg oral

Therapiedauer:  zirka 5 Tage

 

1.2 Dentogene Logenabszess

Erreger:             Staphylokokken, Streptokokken, Anerobier

Therapie:           1a. Sultamicillin 2 x 750 mg oral

                           1b. Cefuroxim-Axetil 2 x 500 mg oral + Metronidazol 3 x 400 mg oral

Therapiedauer: zirka 5 Tage nach Infiltratrückgang

 

1.3 (Zervikofaziale) Aktinomykose

(chronisch verlaufende, granulomatöse Entzündung mit langsamer Ausbreitung, sowie multipler Abszedierung und Fistelbildung)

Erreger:            Actinomyces spp., meist als Mischinfektion (Propionibakterien, Anaerobier) Achtung: „V.a. Aktinomykose“ bei Materialeinsendung (Bioptate, Pus) angeben (da längere Bebrütungsdauer notwendig)

Therapie:           1. Ampicillin-Sulbactam 3 x 3 g i.v. für 1 Woche, dann Sultamicillin 2 x 750 mg oral für weitere 2 bis 4 Wochen

                           Penicillinallergie

                           2a. Clindamycin 3 x 600 mg oral

                           2b. Doxycyclin 1 x 200 mg oral

Therapiedauer: Gesamttherapiedauer mind. 3 bis 6 Wochen (je nach Klinik Verlängerung auf bis zu 6 Monate möglich)

 

1.4 Sialadenitis

Erreger: Staphylokokken, Streptokokken, Anaerobier

Therapie: 1. Sultamicillin 2 x 750 mg oral

Therapiedauer: 3 bis 10 Tage, bei Abflusshindernis bis zu dessen Beseitigung und Rückgang der Entzündung

 

1.5 Akut nekrotisierende ulcerose Gingivitis (ANUG)

Erreger: Spirochäten

Therapie: 1. Metronidazol 3 x 400 mg oral

                2a. Metronidazol 3 x 400 mg oral + Penicillin V (Phenoxymethylpenicillin) 3 x 1 Mio. I.E. oral

                2b. Sultamicillin 2 x 750 mg oral

Therapiedauer: je nach Klinik

 

1.6 Gesichtsfurunkel

Erreger: Staphylococcus aureus

Therapie (primär chirurgisch): 1. Cefalexin 3 x 1g oral

Therapiedauer: zirka 5 Tage

 

1.7 Odontogene Osteomyelitis

Erreger: Staphylokokken, Streptokokken, Anerobier

Therapie: 1. Clindamycin 3 x 600 mg oral + Sultamicillin 2 x 750 mg oral

Therapiedauer: 4 bis 6 Wochen je nach Klinik

 

1.8 Orbitaphlegmone

Erreger: Staphylococcus aureus, Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis, Klebsiella pneumoniae, Pseudomonas aeruginosa, Anerobier

Therapie: 1. Ceftriaxon 1 x 4 g i.v. + Clindamycin 3 x 600 mg i.v.

Therapiedauer: nach Ursachenbeseitigung 5 bis 14 Tage

 

1.9 Herpes Zoster

Erreger: Varizella-Zoster-Virus

Therapie: 1. Aciclovir 3 x 5 mg/kg KG i.v. / 5 x 800 mg oral

Therapiedauer: 5 (bis 7) Tage